BSRK-Tennis.com

Tennis in Brandenburg an der Havel

BSRK-Tennis.com BSRK-Tennis.com

Tennisanlage

Am Grillendamm - in Brandenburg an der Havel - sind wir Zuhause.

Tennisanlage Tennisanlage

Bildergalerie

Impressionen aus dem Vereins- und Turnieralltag.

Bildergalerie Bildergalerie

Turniere

Regionalmeisterschaften, Vereinsturniere, Turnierplan, Ranglisten ...

Turniere Turniere

Mannschaften

Mit 6 Mannschaften sind wir im Punktspielbetrieb dabei.

Mannschaften Mannschaften

Überraschungssieg der Herren 50

klick mich an Anscheint noch etwas beflügelt vom knappen Sieg der Vorwoche und dem damit verbundenen vorzeitigen Klassenerhalt, gelang den Herren 50 heute erneut ein Sieg mit 5:4. Gegen den bis dato unbesiegtem FVT Heilandsweide bewies man erneut Nervenstärke und gewann so auch alle drei Einzel die in den Matchtiebreak gingen. Dazu ein ...

Knapper geht es nicht – Den Klassenerhalt gesichert

Mit einem 5:4-Sieg konnten am heutigen Sonntagnachmittag unsere Herren 50 bereits am 3. Spieltag den Klassenerhalt vorzeitig sichern. Dieser Sieg war allerdings sehr hart erkämpft. Schon in den Einzeln gab es bis auf den klaren Erfolg von Torsten Nitze (6:1 und 6:0), kein Spiel welches nicht noch in die eine ...

Vorschau – 2 x Auswärts, 1 x Zuhause

Nachdem es am Pfingstwochenende keine Ligaspiele gab, werden am kommenden Wochenende uns 3 verbleibenden Mannschaft antreten (für die 1. Herren ist die Punktspielsaison bereits beendet). Los geht es dabei am Samstag um 9 Uhr für unsere Junioren U18. Nachdem der erste Spieltag verschoben wurde ist dies nun endlich der erste Auftritt ...

4 Brandenburger in München

klick mich an Am 1. Mai Wochenende zog es unsere BSRK´ler Rainer Wilke, Christian Wilke, Mattihas Jordan und Gerrit Dlugaiczyk als Zuschauer zum ATP Turnier nach München. Bei teils sonnigem Wetter mit blauen Himmel und Sonnenbrand auf der Nase, teils bei Wind und Regen, führte hier der französische Tennisprofie Gael Monfils das Feld ...

Ernüchterung und Überraschung

Die Ligaspiele an diesem Wochenende verliefen anders als geplant / erwartet. Unsere 1. Herren mussten sich mit 5:4 in Großbeeren geschlagen geben. Dabei hat man es dem Tabellenführer, und nun auch Aufsteiger, enorm schwer gemacht. Das letzte Doppel von Christian Krause und Heiko Illgen musste dabei bis in den Matchtiebreak ...